Forschungsbereich
Anlaufmanagement

 

Im Rahmen von Produktionsanläufen erfolgt die Implementierung neuer Produkte und Prozesse im Unternehmen. Aus den hiermit verbundenen Anpassungen der vom Anlauf betroffenen Produktionssysteme resultieren diverse Risiken, die zu Produktionsstillständen oder qualitativen Defiziten am Produkt führen können. Um diesen fertigungstechnologischen Risiken zu begegnen, unterstützen wir Sie bei der systematischen Durchführung eines erfolgreichen Anlaufmanagements mit dem Ziel, geeignete Risiko- und Fehlervermeidungsstrategien abzuleiten. Dies ermöglicht eine schnelle Erreichung der maximalen Ausbringungsmenge bei gleichzeitig hoher Produktqualität.

Die Gruppe Technologieplanung befasst sich im Rahmen des Graduiertenkollegs „Anlaufmanagement“ mit der Auswahl von Fertigungstechnologien unter Einbeziehung der speziellen im Produktionsanlauf geltenden Rahmenbedingungen.
Weitere Informationen zu dem Graduiertenkolleg „Anlaufmanagement“ finden Sie hier: GRK-Anlaufmanagement

 



 

Haben Sie Anfragen zu diesem Forschungsbereich?

Ansprechpartner(in):
Dr.-Ing. Jens Stauder
Gruppenleiter(in)
Cluster Produktionstechnik 3A 227
Tel.: +49 241 80-27429
Fax: +49 241 80-22293
Mail: J.Stauder@wzl.rwth-aachen.de

 

  • Aktuelle Projekte
  • Veranstaltungen
  • Veröffentlichungen
  • aktuelle Angebote für studentische und wissenschaftliche Arbeiten in diesem Forschungsbereich