Forschungsbereich
Multitechnologieplattformen

 

Multitechnologieplattformen sind komplexe Werkzeugmaschinen, die in der Lage sind, zahlreiche Fertigungstechnologien zur Bearbeitung von Werkstücken zur Verfügung zu stellen. Dies ermöglicht häufig eine Verkürzung der Prozessketten sowie ein Eliminieren von Neben-, Rüst- und Transportzeiten. Demgegenüber stehen jedoch in der Regel erhöhte Investitions- und Betriebskosten sowie eine geringere Produktivität, so dass das Bestimmen der Wirtschaftlichkeit dieser Maschinen eine Herausforderung darstellt.

Im Rahmen der Exzellenzclusterinitiative „Integrative Production Technology for High-Wage Countries“ ist die Gruppe Technologieplanung in das Teilprojekt „Multi-Technology Production Systems“ eingebunden. Der Forschungsschwerpunkt im Kontext der Technologieplanung liegt in der Ermittlung von Kriterien, die eine Bewertung von Multitechnologieplattformen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten ermöglichen.

Weitere Informationen zu dem Exzellenzcluster finden Sie hier: Exzellenzcluster "Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer"

 



 

Haben Sie Anfragen zu diesem Forschungsbereich?

Ansprechpartner(in):
Jan Rey, M.Sc. RWTH
 
Cluster Produktionstechnik 3A 358
Tel.: +49 241 80-28104
Fax: +49 241 80-22293
Mail: J.Rey@wzl.rwth-aachen.de

 

  • Aktuelle Projekte
  • Veranstaltungen
  • Veröffentlichungen
  • aktuelle Angebote für studentische und wissenschaftliche Arbeiten in diesem Forschungsbereich