Karriere am WZL
für Schüler

 

Matse (Ausbildung zum/zur mathematisch-technischen Softwareentwickler/in)

Mathematisch-technische Softwareentwickler/-innen sind an unserem Institut mit verschiedenen Aufgaben betraut, wie der Konzeption, Realisierung und Wartung von Softwaresystemen auf Basis mathematischer Modelle für unsere anspruchsvollen Forschungsprojekte. Gleichzeitig mit der dreijährigen Ausbildung, in der eng mit den wissenschaftlichen Mitarbeitenden unseres Instituts zusammengearbeitet wird, absolviert ein/e MATSE-Auszubildende/r parallel ein Bachelor-Studium im Studiengang "Scientific Programming" an der Fachhochschule Aachen, Abteilung Jülich.

Informationen unter www.rz.rwth-aachen.de/ca/i/ncg/?lang=de.

Mehr über offene Ausbildungsplätze erfahren Sie auf auf der zentralen Website der RWTH Aachen University.