Karriere am WZL

 

als wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in)

am Forschungsbereich Produktionssystematik, Abteilung Unternehmensentwicklung
 

Unternehmensentwickler/-in gesucht


 
Spannend und dynamisch - Das Umfeld

Die Abteilung Unternehmensentwicklung berät und forscht in strategischen sowie operativen Themen der Unternehmensentwicklung. Dabei erarbeiten wir für die produzierende Industrie Lösungen zur systematischen Auswahl von internationalen Absatz- und Beschaffungsmärkten, zur Optimierung der Geschäftstätigkeiten entlang der gesamten Wertschöpfungskette, zur Konzeption und Implemtierung von Industrie 4.0, zur Standortvernetzung, Digitalisierung sowie zur Industrialisierung von KMUs. Erkenntnisse aus der angewandten Forschung fließen dabei kontinuierlich in unsere Beratungsthemen ein und ermöglichen es uns, unseren Kunden maßgeschneiderte, innovative Lösungen zu strategischen, organisatorischen und technologischen Fragestellungen anbieten zu können. Um den Erfolg zu sichern, begleiten wir die Projekte kontinuierlich von der Analyse über die Konzepterstellung bis zur Umsetzung.
Fordernd und vielfältig - Ihre Aufgaben

Als Mitglied unseres Teams gehören zu Ihren konkreten Aufgabenstellungen:

  • Durchführung von nationalen und internationalen Industrieberatungsprojekten in den o.g. Themenfeldern
  • Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungsprojekten
  • Gestaltung von Durchführung von Fachseminaren und Kongressen
  • Aufbereitung und Durchführung von Vorlesungen und Übungen

Wir bieten Ihnen im Rahmen Ihrer Tätigkeit die Möglichkeit zur Promotion am WZL. Durch die vielfältigen Themen im Bereich der Unternehmensentwicklung erhalten Sie eine hochqualifizierende Ausbildung.

 
Voraussetzungen:

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation

  • TH-/ TU-Hochschulstudium mit exzellentem Abschluss
  • Selbstständigkeit, Engagement, Eigeninitiative und persönliche Belastbarkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache
  • Strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen
  • Idealerweise erste (theoretische oder praktische) Vorkenntnisse im Bereich Unternehmensentwicklung

Wir veranstalten in regelmäßigen Abständen Assessment-Center für unsere Bewerber. Ein Einstieg ist somit jederzeit möglich.

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Dr. Michael Salmen
Werkzeugmaschinenlabor WZL
Abteilung Unternehmensentwicklung
Steinbachstr. 19
52074 Aachen
Email: M.Salmen@wzl.rwth-aachen.de
Zeitaufwand: 40,00 Arbeitsstunden

Ansprechpartner(in):
Dr.-Ing. Michael Salmen
Oberingenieur
Manfred-Weck-Haus 112
Tel.: +49 241 80-27378
Fax: +49 241 80-627378
Mail: M.Salmen@wzl.rwth-aachen.de