Studieninfo
Fabrikplanung

 

Fabrikplanung

Fabrikplanung

Dipl.-Wirt.-Ing. Matthias Dannapfel
 
Globaler Wettbewerb, breite Produktionsprogramme und häufige Diskontinuitäten stellen produzierende Unternehmen vor bisher nicht gekannte Herausforderungen bei der Planung ihrer Produktionsstätten. Neben der klassischen Ressourcen-, Layout- und Logistikplanung zählen dazu heutzutage ebenfalls die Abgrenzung des eigenen Wertschöpfungsumfangs, die Wahl und Allokation entsprechender Produktionsstandorte, die Konzeption geeigneter Produktionssysteme sowie der Einsatz entsprechender Planungstools.

Im Rahmen der Veranstaltung wird in den State-of-the-Art der jeweiligen Themenfelder eingeführt, einschlägige Methoden und Verfahren werden erläutert sowie Referenzlösungen vorgestellt. Die Inhalte werden in den Übungen und anhand von vorlesungsbegleitenden Workshops vertieft. Auf diese Weise werden zukünftige Produktionsmanager befähigt, einzelne Produktionsstätten wie auch ganze Produktionsnetze international tätiger Unternehmen umfassend zu planen und zu entwickeln.
 

Turnus: SS, 1-semestrig
 

Weitere Informationen:

Ansprechpartner(in):
Jérôme Uelpenich, M.Sc. RWTH
 
ADITEC-Gebäude 009
Tel.: +49 241 80-22054
Fax: +49 241 80-22293
Mail: J.Uelpenich@wzl.rwth-aachen.de