Kontakt


Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing.
Björn Falk
Oberingenieur
BGH 108
Tel.: +49 241 80-27667
Fax: +49 241 80-22193
Mail: B.Falk@wzl.rwth-aachen.de

 

Abteilung
Quality Intelligence

 

Digitales Qualitätsmanagement - vom Kundenwunsch bis in die Produktion

Kundenorientiere Produktentstehung in dynamischen Wertschöpfungsnetzwerken erfordert ein hohes Maß an Prozessfähigkeit und -kontrolle. Um ein möglichst hohes Maß an Prozessbeherrschung zu erreichen sind alle relevanten Quellen für Informationen über Anforderungen, Spezifikationen und das Produktverhalten im Feld zu erheben, adressatengerecht aufzubereiten und zielgerichtet zu analysieren. Dazu bedarf es vor allem auch der umfassenden Integration verschiedenster Sensoren sowie der sauberen Definition der Informations- und Prozessschnittstellen.

Das Internet of Production (IoP) eröffnet über seine Architektur und die berücksichtigten Elemente und Werkzeuge das volle Nutzenpotenzial für eine durchgängig daten- und qualitätsorientierte Wertschöpfungsnetzwerke. Es ermöglicht die verlustfreie Vernetzung aller qualitätsrelevanter Domänen, vom transparenten Kunden, über hochiterative Entwicklung, dem digitalen Schatten, bis hin zur datengestützten Produktionslenkung.

Die Abteilung Quality Intelligence beschäftigt sich in der Forschung wie in der industriellen Praxis mit den Herausforderungen und Fragestellungen daten- und qualitätsgetriebener Produktentstehung im IoP.
 


 
 

Seminare

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Programm an Seminaren, Schulungen, Zertifikatskursen und In-House Veranstaltungen auf Basis des Engineer-to-Value Ansatzes an. Mehr...

 
 

Links